Moin, moin, liebe Interessenten

aus unserer Begrüßung können Sie erkennen in welcher Gegend wir ansässig sind. Unser Institut liegt an der Wesermündung zwischen Bremerhaven und Cuxhaven, direkt hinterm Deich.

Wir befassen uns mit Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte. Kinder sind nicht nur unser Zukunftspotenzial, sondern grundsätzlich ein schützenswertes Gut. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein Fort- und Weiterbildungsprogramm zu erstellen, das Ihnen neue Entwicklungen in der Pädagogik zugänglich macht, das Ihnen ermöglicht Ihr pädagogisches Knowhow auf dem Laufenden zu halten und bereits vorhandenes Wissen immer wieder aufzufrischen.

In unseren Studientagen bieten wir Ihnen Fachwissen, Fachkompetenz, Beratung und lösungsorientierte Hilfen an. Den Bezug von der Theorie zu Ihrem praktischen Alltag herzustellen ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim durchsehen unserer Themen und heißen Sie gerne herzlich Willkommen zu einem Fachtag oder unserer Weiterbildung im institut l.e.b.e.n., direkt hinterm Deich.

Karin Dangschat und Renate Hamburg-Rosenhagen

Studientage für Sie und Ihr Team

Von einem Fachtag profitiert das Team mehr, als wenn der Einzelne sich zu einem pädagogischen Thema fortbildet. Fachtage dienen dem Zweck, sich gemeinsam im Team einem Thema zu widmen und diese neuen Erkenntnisse und Methoden geschlossen umzusetzen. Mehr Verständnis untereinander und gemeinsame zielorientierte Pädagogik sind das Ergebnis. Fachtage sollen aber auch ein gutes Miteinander und den Austausch im Team fördern, der im beruflichen Alltag häufig auf der Strecke bleibt.

Fall- und Team-Beratung

Die Fallberatung dient Ihrer Unterstützung bei Schwierigkeiten mit Kindern oder Eltern. Eine Supervision für das Team ist immer dann erforderlich, wenn spezifische Anforderungen an das Team gestellt werden oder es zu irgendeiner Form von Konflikten kommt. An diese Schwelle stößt fast jeder einmal in seiner beruflichen Laufbahn. Wir bieten Ihnen Fall- und Team-Beratung, systemische Einzel-Supervision, sowie Supervision zum Genogramm und für die Arbeit mit dem Familenbrett an.

Zertifizierte, berufsbegleitende Weiterbildung

Die Weiterbildung zum/zur Systemische(n) FamilienberaterIn ermöglicht Ihnen, anhand des systemischen Ansatzes,  Ihren Blick auf die Elternarbeit positiv zu verändern und befähigt Sie zu zusätzlichen Interventionen in der Förderung des Entwicklungsprozesses der Kinder.

Aktuelles

Neues Seminar

Eltern verstehen - 1. November 2017

Unser aktueller Vorschlag für Ihren nächsten Studientag

Hortkinder... Betreuung zwischen Schule und Elternhaus

Alle Seminartermine

Übernachtungen

Damit Sie Ihre Fortbildung und unser schönes Weltnaturerbe Wattenmeer genießen können, bieten wir familiäre Übernachtungsmöglichkeiten im direkten Umfeld des Instituts.